Viele Probleme - eine Ursache?

"Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauferkrankheiten oder Fettstoffwechselstörungen sind keine Folge des Alterns oder fehlender Medikamente, vielmehr ist ein geschwächter Energie-Stoffwechsel in den Zellen der Grund. Für die Stärkung bringt es wenig, an einzelnen Symptomen herumzudoktern. Es braucht eine Medizin, die auf alle Zellen im Körper wirkt - ein Zelltraining."
(Dr. med. Egorov in seinem Buch "Zelltraining")

 


Zell-Training als Lösung?

Der strukturierte Prozess zur Verbesserung des Energiehaushaltes in den Zellen.


Aktuell: IHHT und (Long-)Covid

Studien zeigen, dass IHHT das Immunsystem vorbereitet und die Krankheitsfolgen deutlich reduzieren kann. Wörtlich dazu IHHT-Pionier Dr. med. Egorov: "Man ist nach einer IHHT-Kur besser darauf vorbereitet, COVID-19 zu begegenen." Weiters erwähnt er in seinem Artikel "INTERVALL-HYPOXIE-TRAINING IN ZEITEN VON COVID19", dass IHHT nicht nur eine gute Prävention ist, sondern im Falle einer Infektion sich durch eine IHHT-Kur die Komplikationen minimieren lassen, um eine lebensbedrohliche Situationen zu vermeiden.

Auch bei der Long Covid Behandlung scheint IHHT ein wirkungsvolles Verfahren zu sein.
(Nur in Kombination mit ärztlicher Behandlung.)